PIC1 PIC2 PIC3 PIC4 PIC5 PIC6 PIC7 PIC8

Eventkalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Newsletter

Besucherzähler

Heute 385

Woche 2188

Monat 6541

Insgesamt 76888

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Mitglieder Login

Liebe Mitglieder,

um einen Überblick der gehaltenen Arten zu bekommen und um einen (Informations-)Austausch der Halter gleicher Arten zu fördern, wird am Anfang eines jeden Jahres eine Bestandserfassung durchgeführt. Der Bestand kann ab sofort gemeldet werden, die Frist Endet dann mit 29. Februar. Jedes Mitglied das teilnimmt erhält, nach Abschluss der Bestandserfassung, die komplette Artenliste mit den dazugehörigen Haltern.

 

Folgende Daten sind wichtig bei der Bekanntgabe der gepflegten Arten:

-vollständige und aktuelle wissenschaftliche Bezeichnung der Art (soweit bekannt) z.B.: Paracheirodon innesi (Neonsalmler)

-gepflegte Alttiere und wenn möglich das Geschlecht dieser z.B.: 1.2.10 würde bedeuten, dass ein Tier männlichen Geschlechts, zwei Tiere weiblichen Geschlechts und zehn Tiere unbekannten Geschlechts gepflegt werden

-stammen die Tiere aus einer Nachzucht (NZ) oder sind es Wildfänge (WF)

-falls bekannt bei WF den Fundort der Tiere oder bei NZ den Züchter dieser

-ob die jeweilige Art nachgezogen wird (bitte mit gelegentlich bzw. regelmäßig angeben) 

Zusätzlich bitten wir jedes Mitglied uns mitzuteilen:

  • Ob eine Bekanntgabe der E-Mail-Adresse, bei der abschließenden E-Mail an die Teilnehmer der Bestandserfassung, gewünscht wird.
  • Bei Bewerbung um ein Nachzuchtzertifikat, dies bei der Bestandsmeldung bekannt zu geben. Wer im letzten Jahr schon teilgenommen hat weiß ,dass hier große Mengen von Daten verarbeitet werden, die letztendlich jedem beteiligten Mitglied zugute kommen.Die weiteren Kriterien sind auf unserer Homepage (www.aquarienfreunde-tirol.at) nachzulesen.Auch bei Fragen helfen wir gerne weiter!
  • Vollständige Bestandsliste bitte an àDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Für das Erlangen eines Nachzuchtzertifikats ist die Teilnahme an der Bestandserfassung Pflicht!

Die weiteren Kriterien sind auf unserer Homepage (www.aquarienfreunde-tirol.at) nachzulesen.

Vollständige Bestandsliste bitte an àDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch bei Fragen helfen wir gerne weiter!

Manuel & Erik Zuchtwart & Stellvertretung

Letzte Facebook Posts

Sponsoren

Partner

Verbände

Partnervereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.