PIC1 PIC2 PIC3 PIC4 PIC5 PIC6 PIC7 PIC8

Eventkalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Newsletter

Besucherzähler

Heute 2

Woche 22

Monat 356

Insgesamt 42870

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Mitglieder Login

Am nächsten Donnerstag findet wieder unser Stammtisch mit Vortrag um 19:30 Uhr im Wattenerhof statt.

Uns besucht Franz-Peter Müllenholz aus Deutschland.

Der Titel lautet: Fischbiotope Australiens

Inhaltsangabe: Als Aquarianer in Australien unterwegs zu sein ist sicher immer etwas Besonderes. In jeder Ecke dieses riesigen Kontinents gibt es schöne Fisch-Biotope mit Fischen und Wasserpflanzen.
Ich berichte in erster Linie über meine letzten Australienreisen in 2015, 2016, 2017 und 2018. Es gibt aber auch einen kleinen Rückblick („alte Kamellen“) zu speziellen Fischbiotopen aus einigen Reisen davor. Ich werde versuchen aus allen Teilen Australiens (Norden, Osten, Süden, Westen und der Mitte) Fischbiotope und deren Bewohner zu zeigen.
Mit Johannes Graf (2015) und Gunther Schmida (2016) war ich in Australien der Fische wegen unterwegs und zeige wie wir gefischt haben und was wir dort an Fischen gefunden haben.
… und 2018 habe ich dann alleine eine große Tour in Australien gemacht. Insgesamt 11000 km in 9 Wochen von Perth an der Westküste entlang bis Broome, dann über die Gibb River Road nach Kununnarra und weiter über Katherine nach Darwin.
Zum Abschluss der Reise habe ich mich ins „Red Centre“ begeben – die Gegend um Alice Springs und dem Ayers Rock.
… und natürlich geht es primär „nur“ um Aquarienfische, aber es ist auch am, im Wasser (und auch in der Luft) einiges anderes zu entdecken.
Franz-Peter Müllenholz

Foto: Franz-Peter Müllenholz

Wie immer sind Gäste herzlich willkommen.

Letzte Facebook Posts

Sponsoren

Partner

Verbände

Partnervereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.